Facebook Tracking Pixel
Loading...
Westin Bellevue Dresden
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Zimmer (0-12 Jahre)
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 5% sparen WLAN gratis

Ski World Cup Dresden

Jan 4, 2018 | NEWS DE

The Westin Bellevue Dresden ist offizielles Weltcuphotel!

Im Januar wird Dresden zum Mekka für Skifans: Vom 13. bis 14. Januar 2018 sprinten die besten Skilangläufer der Welt am Ufer der Elbe um Weltcup-Punkte. An beiden Tagen treten die Athleten in den Kategorien Einzel-Sprint und Team-Sprint gegeneinander an. Und unser First Class Haus The Westin Bellevue Dresden ist offizielles Weltcuphotel des Ski World Cup Dresden.

Skiweltcup-Action für Jedermann

In der Ski-Arena zwischen Carolabrücke und Augustusbrücke können Sie die Athleten beim Startschuss anfeuern, den Wechsel beim Team-Wettkampf verfolgen und die Duelle auf der Zielgeraden hautnah miterleben. Start und Ziel befinden sich am Königsufer. Tickets für die Ski-Arena gibt es online im offiziellen Ski World Cup Ticket-Shop.
(Bildquelle IGW: Copyright: Nordic Focus )
Aber auch ohne Ticket können Sie sich auf das hochkarätige Ski-Event freue: Ein Teil der 1,4km langen Wettkampf-Strecke ist für Besucher und Dresdner kostenfrei zugänglich und führt direkt am The Westin Bellevue Dresden vorbei. Eingebettet ist dieses Areal in das Winterdorf Bellevue – natürlich mit zünftiger Gastronomie und weiteren Highlights. Tausende Zuschauer bekommen so die Chance, die Ski-Stars beim Ski World Cup in Dresden live zu erleben.

Beste Weltcup-Lage: The Westin Bellevue Dresden

Erleben Sie den Skiweltcup gemeinsam mit uns als offiziellem Partnerhotel. Direkt am Elbufer gelegen, haben Sie nicht nur einen einzigartigen Panoramablick auf die Dresdner Altstadt, sondern auch auf die Skiweltcup-Strecke. Frauenkirche, Semperoper, das Grüne Gewölbe und der Zwinger sind nur einen bequemen Spaziergang entfernt.

Gönnen Sie sich nach einem aufregenden Tag an der Weltcup-Strecke eine kleine Auszeit im 640 m² großen Wellnessbereich unseres Hauses und genießen Sie im Fine Dining Restaurant „Canaletto“ köstliche Kreationen unseres Küchenchefs Thomas Adam.

(Bildquelle IGW: Copyright: Nordic Focus )